Zarges Seilzugleiter, 2-teilig, in GFK-Mischbauweise, max. Arbeitshöhe: 895 cm

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3–5 Werktage

Artikelnummer:GE0050807A

Hersteller: Zarges

Gewicht:24.2 kg

1.079,40 €
Inkl. 19% MwSt., Versandkostenfrei
1.079,40 €
Inkl. 19% MwSt., Versandkostenfrei
Ausstattungsmerkmale:
  • Leichtmetallsprossen (30x30 mm)
  • Einfaches Handling durch Seilzug-Verstellung
  • Ideal für Spezialeinsätze
  • Wandlaufrollen mit schonender Oberfläche
  • Isolierung mit glasfaserverstärktem Kunststoff
  • Sichere Arretierung durch automatische Einfallhaken
  • Entsprechend DIN EN 131-1 mit Traverse
Beschreibung

Die zweiteilige Seilzugleiter von Zarges in GFK-Mischbauweise

Die zweiteilige Seilzugleiter von Zarges ist dank der GFK-Mischbauweise ideal für Spezialeinsätze unter schwierigen Bedingungen geeignet. Die Holme der Leiter bestehen aus glasfaserverstärktem Kunststoff, die Sprossen sind aus Leichtmetall gefertigt. Das Handling der Leiter ist durch die Bauweise mit Seilzug-System äußerst leicht. Mit den praktischen Wandrollen wird das Aufstellen vereinfacht und die Wand beziehungsweise die Fassade geschont. Die Einfallhaken sorgen zudem für Sicherheit, da sie ein ungewolltes Zusammenrutschen der Leiter automatisch verhindern. Für einen sicheren Stand der Leiter sorgt die Traverse, die nach der neuen DIN EN 131-1 bei der Nutzung der Leiter verwendet werden muss.

GFK-Mischbauweise

Die Holme der Seilzugleiter bestehen aus glasfaserverstärktem Kunststoff, kurz GFK. Dieses Material hat einige Eigenschaften, die die Seilzugleiter für den Gebrauch bei Spezialeinsätzen interessant macht. Das Material ist sehr leicht, sodass die Leiter ein geringes Eigengewicht hat. Dennoch büßt die Seilzugleiter nichts in Sachen Festigkeit und Stabilität ein. Zudem ist das Material korrosionsbeständig. Das macht den Einsatz im aggressiven Milieu, wie beispielsweise in der chemischen oder pharmazeutischen Industrie, problemlos möglich. Des Weiteren sind die GFK-Holme elektrisch nicht leitend. Mit dieser Eigenschaft eignet sich die Leiter ebenfalls bei Einsätzen in der Elektrizitätsbranche.

Größen und Maße Seilzugleiter mit GFK-Mischbauweise

Die Seilzugleiter von Zarges ist in zwei verschiedenen Größen erhältlich. Die kleine Ausführung besitzt 2x14 Sprossen. Die Leiterlänge variiert je nach Zustand, also eingefahren oder ausgefahren, zwischen 404 cm und 717cm. Die entsprechende maximale Arbeitshöhe beträgt 472 cm bis 785 cm. Die große Variante hat 2x16 Sprossen. Die Leiterlänge liegt hier zwischen 460 cm und 829 cm. Die maximale Arbeitshöhe ist auf 526 cm bis 895 cm bemessen. Die Leiter wiegt zwischen 24,2 kg und 34,2 kg.

Art.-Nr. 4116141162
Arbeitshöhe ca. cm A 472 526
Leiterlänge ca. cm C 404 460
max. Arbeitshöhe ca. cm A1 785 895
max. Leiterlänge ca. cm C1 717 829
Anzahl Sprossen  STK 2x14 2x16
Gewicht kg 24,2 34,2

 

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Hersteller-Art.Nr. Nein
Hersteller Zarges
Tragfähigkeit [kg] Nein
Material Nein
Produktserie Z 600
Lieferumfang Keine Angabe
Hinweise Keine Angabe
Artikelnummer GE0050807A
Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich